Freitagstexter – 08.05.09

Freitagsbanner_01
mittendrin, zwischen tür, angel, gebrochenem nagel, umzug, gründung, auslandsreise, neuer bergheimat und einer leicht bis mittelschwer ausgeprägten überforderung, trifft mich dank herrn formschub der freitagstexter und zwar exakt in dem moment, in dem man an alles denkt, nur nicht an gedankenlose internetaufenthalte, geschweige denn zum privatspaß. aber so sei es, hat mich schließlich keiner dazu gezwungen mitzumachen…

hier ist er also, zum sechsten mal an dieser stelle und zudem schuldig an der reanimation dieses bloggespenstes: dichten, formulieren, texten, oder malen sie von mir aus etwas zum bild – was mir am besten davon gefällt, wird dann kommenden mittwoch hier zur fortsetzung ausgeschrieben.

viel spaß!

FT_080509

Advertisements

41 Responses to “Freitagstexter – 08.05.09”


  1. 1 sofastar 08.05.2009 um 01:02

    muhmuh photographieren…

  2. 2 Vera Chimscholli 08.05.2009 um 08:45

    Sucher am Bermudadreieck.

  3. 3 stilhäschen 08.05.2009 um 08:53

    DER Schuß geht in die Hose.

  4. 4 schwarzSicht 08.05.2009 um 09:18

    „Was klebt denn da so?“ fragte sich die bechterewerkrankte Neuerrungenschaft des São Pauloischen Straßenstrichs, Angelina, und behalf sich mit der Entlohnung Ihres ersten Freiers, der, gerade knapp bei Kasse, auf eine Erklärung des Begriffs „safer sex“ keine Lust verspürt hatte.

  5. 5 hmb 08.05.2009 um 10:00

    die MMS wird den Titel tragen: „Landwirtschaft ist geil“

  6. 6 Jörn 08.05.2009 um 10:16

    Mit dem Bild würde Nicole richtig Geld verdienen, wenn Sie den großformatigen Ausdruck anbietet in ihrem Photoshop.

  7. 7 Jörn 08.05.2009 um 10:18

    Beleidigungen unter Analphabeten: Jaqueline hatte sich vorgenommen, Chantalle als „stinkende Fotze“ zu bezeichnen. Wie sie den Stallgeruch übermitteln wird, ist dann Schritt zwei.

  8. 8 Jörn 08.05.2009 um 10:19

    Jolanda hatte ihre innere Mitte gefunden. Da sie nun nicht mehr zu ihrem Reiki-Lehrer gehen würde, musste ein Bildbeweis her. Persepktivisch nicht ganz einfach, aber er würde es schon verstehen.

  9. 9 Jörn 08.05.2009 um 10:22

    Dieser ungarische Intimpiercer hatte eindeutig gepfuscht. Annemie bei der Beweisaufnahme.

  10. 10 Jörn 08.05.2009 um 10:23

    Im VHS-Kurs „Landschaftsaufnahmen“ durchgefallen. Trotzdem einen schönen Busch fotografiert. So.

  11. 12 Vera Chimscholli 08.05.2009 um 12:48

    ritsch – ratsch – klit

  12. 13 eigenart 08.05.2009 um 19:47

    Absurde Aufnahmerituale bei „Bauer sucht Frau – Brasilien“

  13. 14 eigenart 08.05.2009 um 19:56

    Ohne Jose Carreras

  14. 15 dieJulia 08.05.2009 um 20:50

    (außer Konkurrenz)

    Auch heuer wartet der Internationale Jungbäurinnenkalender wieder mit regionalen Raffinessen auf. Im Bild: Der Kuh-Kucks-Klan aus dem schönen Tennessee.

  15. 16 eigenart 08.05.2009 um 21:07

    Landwirtschaftskrise: Erntehelferin Gabriella überprüft ihre Kreditwürdigkeit.

  16. 17 rebhuhn 09.05.2009 um 15:29

    .oO( geht die doch nix an, was ich hier mache… )

  17. 18 Markus 11.05.2009 um 00:38

    Kathrin sah nur noch eine Chance, wie sie die Bewerbung ihres Ortes beim Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ pushen konnte.

  18. 19 Fischer 11.05.2009 um 01:11

    Mit ihrem Bilderzyklus über das Leben der Filzläuse hoffte Gabriela, beim World Science Photo Award ganz groß rauszukommen.

  19. 20 Enno 11.05.2009 um 09:16

    Die Praktikantin hätte nochmal nachfragen sollen, als der Chef der Agentur sagte, er brauche ganz dringend das Bild einer Muhdose.

  20. 21 Markus3000 11.05.2009 um 10:41

    Muhschi

  21. 22 Ninifaye 11.05.2009 um 11:27

    Unsre Moni, di hots schofft.
    Di isch jetzt Grafickerin.

  22. 23 Waldo-Feraldo 11.05.2009 um 13:32

    Einsame Jungbäuerin sucht Jungbauern mit Mähdrescher für gemeinsames Mähen und anschliessende besinnlichen Stunden im Heu.

  23. 24 Waldo-Feraldo 11.05.2009 um 14:02

    Verherende Situation für Milchbäuerinnen in Mittelamerika. Die grosse Dürre hat auch ehemalige Feuchtgebiete trocken gelegt.

  24. 25 heinzkamke 11.05.2009 um 14:47

    „Sorry, das klappt nicht mit der Intimbeleuchtung. Hab den Blitz vergessen.“

  25. 26 Reverente 11.05.2009 um 14:50

    Making of der Werbebroschüre „Urlaub auf dem Bauernhof“

  26. 27 heinzkamke 11.05.2009 um 14:54

    Selbstbildnis ohne Ohr.

  27. 28 frank 11.05.2009 um 15:27

    Die Magd nach der Mahd beim Ablichten des Nachwuchses.

  28. 29 r|ob 11.05.2009 um 17:36

    Lieber Wolfgang Schäuble,

    schöne Urlaubsgrüße aus dem Regenwald. Das Wetter ist schön.

  29. 30 r|ob 11.05.2009 um 17:38

    „Mängel während der Urlaubbsreise sollten dokumentiert werden“ …

  30. 32 dieJulia 11.05.2009 um 18:26

    „Der Report der Magd“ in einer Neubearbeitung der Heimatbühne Gramatneusiedl.

  31. 33 la-mamma 11.05.2009 um 23:30

    noch schnell ein bewerbungsfoto für den job als cowgirl.

  32. 34 stilhäschen 12.05.2009 um 09:39

    Die Schattenseite des technologischen Fortschritts: seit der Digitalfotografie ist die sexuelle Entwicklung stark rückläufig.

  33. 35 stilhäschen 12.05.2009 um 09:40

    Des Fotografen liebste Lehrveranstaltung: Einführung in die Dunkelkammer.

  34. 36 heinzkamke 12.05.2009 um 11:12

    Ach Mensch, das klappt einfach nicht.
    Wisst Ihr was: wir drucken statt dessen ein Pflaster aufs Cover.

  35. 37 Olram X 12.05.2009 um 11:31

    Diana Guzmani: Das großartige Portrait einer beeindruckenden Frau


  1. 1 帯広市 中古車 軽自動車 販売 Trackback zu 07.01.2017 um 08:37

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Mai 2009
M D M D F S S
« Jan    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
...

%d Bloggern gefällt das: